Wettanbieter Bonus

Die meisten Sportwetter werden es wissen und Neulinge zumindest erahnen: Wettanbieter verschenken Geld. Das oftmals (im übertragenen Sinne natürlich) beworbene Zauberwort heißt Bonus. Das ist erst einmal eine Summe Geld, die zusätzlich zur Verfügung gestellt wird. Meist bedeutet dieses Wort also, dass der Buchmacher dem Kunden bei seiner ersten Einzahlung mehr Geld auf das Wettkonto gibt, als dieser eigentlich eingezahlt hat. Man muss in diesem Zusammenhang allerdings wissen, dass diese zusätzliche Geldsumme mehrfach umgesetzt werden muss, damit im Gewinnfall ausgezahlt werden kann.

Alle Wettanbieter in Deutschland nehmen das Thema Wettbonus sehr ernst. Natürlich, sie müssen sich ja um ihre Kunden bemühen. Gute Beispiele sind Tipico, Interwetten und bet365 – alle (und es könnten natürlich auch andere Namen genannt werden) haben nicht nur einen interessanten Bonus für die erste Einzahlung, sondern auch immer wieder lohnende Aktionen für die Kunden, die über einen längeren Zeitraum fleißig wetten.

Eine Übersicht bieten Vergleichsportale. Ein Vergleich offenbart oftmals auch die Stärken und Schwächen der einzelnen Sportwetten Anbieter, somit lohnt es sich auf derartigen Seiten ein wenig zu lesen. Wenn man ehrlich ist, ist ein Bonus gar nicht unbedingt etwas Besonderes. Kein Glücksspiel-Unternehmen kann es sich eigentlich leisten sich in diesem Punkt von der Konkurrenz zu unterscheiden. Schon deshalb lohnt es sich einen genauen Blick auf alle Angebote zu werfen, besonders die zusätzlich zu den normalen Neukundenboni ins Leben gerufenen Aktionen können sehr interessant und wie erwähnt lohnend sein.

Stets vor großen Sportereignissen sollen zum einen neue Spieler angeworben werden, zum anderen sollen diejenigen wieder animiert werden, die seit längerer Zeit nicht mehr aktiv waren. Es kann also durchaus passieren, dass Freiwetten gewährt werden oder ähnliches. Auch um hier die Übersicht zu behalten, empfiehlt es sich den einen oder anderen Vergleichstest zu lesen. Das Lesen von Newslettern, zu denen man sich bei eigentlich allen Anbietern bei Interesse anmelden kann, hilft ebenfalls den Überblick zu bekommen, bzw. sie helfen dabei interessante Aktionen nicht zu verpassen.

Noch relativ neu auf dem stetig wachsenden Markt der Sportwettenanbieter ist Comeon, das mit einem besonders interessanten Angebot auf sich aufmerksam macht. Hier kann nämlich für einen Betrag von 7 Euro nach einer Anmeldung ohne eine eigene Einzahlung gewettet werden. Nachdem diese erfolgt ist, wird sogar noch ein weiterer Bonus gewährt. Details zu all diesem sind auf der Internetseite des Anbieters zu erfahren, so wie es auch bei anderen Buchmachern ist. Bei allen – und somit auch bei Comeon – gibt es das allseits zu erwartende, vielfältige online Angebot an Sportwetten. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei, nun müssen nur noch die Quoten stimmen. Man sollte in diesem Zusammenhang aber nicht nur auf die großen Favoriten setzen, denn die bringen kaum Geld auf das Wettkonto. Und vor allem haben einige Buchmacher (auch die hier genannten) die Regel, dass die Quoten, die zum Umsatz des zur Verfügung gestellten Bonus nötig sind, einen bestimmten Bereich nicht unterschreiten dürfen.

Somit scheiden also die Wetten auf Favoriten aus. Da es sich wie angedeutet aber bei einem Bonus immer um geschenktes Geld handelt, ist ein gewisses Risiko nicht zwingend mit einem Verlust verbunden, man setzt ja mit Geld, das man vorher nicht hatte. Im Erfolgsfall lohnt es sich. Es empfiehlt sich es einmal mit Livewetten zu probieren. Beim Fußball wettet man zum Beispiel darauf, ob es einen Elfmeter gibt oder eine Rote Karte oder wer das nächste Tor schießt. Weitere Sportarten, die mit Livewetten locken und bei denen die Themen durchaus vergleichbar sind, sind Tennis, Eishockey und Basketball. Außerdem haben Sportwettenanbieter auch Bereiche für Games, Casino und Poker, manche bieten zudem Finanzwetten, Bingo oder Lotterien an. Oftmals gibt es hier ebenfalls Boni. Womit wir wieder bei vergleichenden Webseiten wären.

Mehr dazu hier: http://oddsetonlinespielen.com/wettbonus/ & hier: emticker.com